Da es heute möglich ist, sich über wichtige Fragen, insbesondere auch über Gesetzesänderungen im Internet zu informieren, wollen wir  Sie hier vereinfacht durch Links auf wichtige Veränderungen, insbesondere im Bereich unserer notariellen Tätigkeit, der vorsorgenden Rechtspflege, hinweisen.

Von Interesse ist aktuell das MoMiG (Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Mißbräuchen).  Dieses enthält  u.a. erhebliche Vereinfachungen bei der Gründung einer GmbH sowie eine neue Form einer GmbH, die man auch als kleine GmbH bezeichnen könnte.
Ob sich die Unternehmergesellschaft/UG (haftungsbeschränkt) mit Mindestkapital von 1 € allerdings durchsetzt, dürfte nicht nur unter Bonitätsgesichtspunkten, sondern auch im Hinblick auf die Pflicht zur Ansammlung von 25.000 € per Rücklagen zumindest fraglich sein.